Banner Inventor Trainer

 

Als "Autodesk Inventor Certified Expert" biete ich Schulungen für Einsteiger, Fortgeschrittene sowie spezielle Anwendungsgebiete von Autodesk Inventor.

Grundlagen

In meinem fünftägen Einsteigerkurs vermittele ich Ihnen die Grundlagen von Autodesk® Inventor®. Die Erstellung von sauberen und robusten 3D-Modellen (Bauteile, Baugruppen) wird an vielen praxisnahen Beispielen eingeübt. Abschließend erlernen Sie die Grundlagen der 2D-Zeichnungsableitung.

Fortgeschrittene

In drei Tagen erlernen Sie die vielfältigen Möglichkeiten der Variantenkonstruktion, die erweiterte Elementerstellung sowie fortgeschrittene Modelliertechniken (Masterskizze / Skelettmodellierung). Die effiziente Handhabung größerer Baugruppen und Stücklisten in der Zeichnungsableitung darf hier natürlich nicht fehlen. Abschließend bleibt ein Nachmittag Zeit für Ihre ganz persönlichen Fragen rund um Inventor®. Bringen Sie Ihre Fragen mit!

Workshop Stahlbau

Sie habe häufig die Aufgabe, Stahlgestelle zu konstruieren? In nur einem Tag vermittele ich Ihnen den Umgang mit dem konfortablen Gestellgenerator, wissenswertes über Schweißkonstruktionen, die Implementierung eigener Profilquerschnitte und natürlich die Erstellung von 2D-Schweißzeichnungen.

Inventor für CAD-Administratoren

In einem eintägigen Workshop erfahren Sie alles Wissenswerte über die Administrierung von Autodesk® Inventor®. Hierzu gehört natürlich die Projektverwaltung, Pflege der Normteildatenbank (Inhaltscenter) sowie die Definition eigener Normen und Zeichungstile. Abgerundet wird der Tag mit der Erstellung firmenspezifischer Schriftfelder, Sybmole und Stempeln.

iLogic-Schulung

Mit iLogic können Sie Ihrem Modell Regeln hinzufügen, sie weit über iPart- oder iAssembly-Funktionalität hinausgehen.

Simulation und FEM

Was früher oft tage- oder wochenlange Berechnungen und viele Prototypen benötigte, kann nun mit Inventor Professional oder Inventor Simulation Suite leichter erledigt werden - egal ob Sie einen Abtrieb auslegen möchten, eine unbekannte Kraft ermitteln oder vielleicht Ihr Bauteil optimieren möchten ("Verzicht auf Angsteisen"), die Anzahl der realen Prototypen kann deutlich verringert werden. An praxisnahen Beispielen lernen Sie in zwei Tagen nicht nur die Funktionalitäten kennen, sondern erhalten auch viele Tipps zur richtigen Bestimmung der Randbedingungen und der Interpretation der Ergebnisse.
Ich freue mich, wenn Sie eigene Beispiele mitbringen oder vorab zur Verfügung stellen!

Präsentation

Autodesk® Inventor® bietet vielfältige Werkzeuge zur Präsentation und Dokumentation Ihrer Konstruktion. Von einfachen isometrischen 2D-Darstellungen über fotorealistische Bilder, bis hin zu interaktiven Montageanleitungen, erlernen Sie alles Wissenswerte in diesem eintägigen Aufbaukurs.

Konsumgüter

Besonders im Bereich der Konsumgüter werden häufig geschmeidige, organische Formen gewünscht. In einem zweitägigen Intensivtraining erlernen Sie spezielle Modelliertechniken, angefangen vom 2D-Spline bis hin zur anspruchsvollen Flächenmodellierung. Der Import und Export von 3D-Daten aus allen wichtigen 3D-Systemen und - ganz wichtig - die Reparatur fehlerhafter Importe, sind in diesem Workshop ebenfalls Thema.

Workshop Blechkonstruktion

In meinem eintägigen Workshop erfahren Sie alles Wissenswerte über die Erstellung von Blechteilen, Abwicklungen und fertigungsgerechten 2D-Zeichnungen.



Besuchen Sie meinen » Youtube-Channel « und sehen Sie (nicht alltägliche) Beispiele von dynamische Simulationen mit Inventor Professional und Videos zu Inventor-Tools.

Zum » Downloadbereich «:
die in den Videos verwendeten Baugruppen
und kostenlose Zusatztools für den Inventor.

Letzte Änderung 21.09.2016. Autodesk, Inventor, AutoCAD, Showcase und 3ds Max sind eingetragene Marken von Autodesk, Inc.